DHL baut Verbindungen zwischen Asien, Europa und Nordafrika aus

Bonn/Duisburg, 29.06.2016 | • Zwei neue multimodale Services über Drehscheibe Duisburg gestartet • Direkte Verknüpfung von Chinazügen mit inner-europäischen Verkehren bringt Kosten- und Zeitvorteile für DHL-Kunden • Neue wöchentliche Schienenverkehre bieten Laufzeiten von 22-24 Tagen für Stückguttransporte zwischen Westeuropa und China

© 2016 by Duisburger Hafen AG | Impressum