Gerhard Schröder enthüllt Lüpertz-Skulptur „Echo des Poseidon“

Duisburg, 27.05.2016 | Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder enthüllte vor rund 200 Gästen die Markus Lüpertz Bronze-Statue „Echo des Poseidon“ auf der Duisburger Mercatorinsel. Die zehn Meter hohe Bronzeskulptur des Bildhauers Markus Lüpertz wird künftig die ankommenden Schiffe bei der Einfahrt in den größten Binnenhafen der Welt begrüßen.

© 2016 by Duisburger Hafen AG | Impressum