Siemens und duisport vereinbaren strategische Kooperation zur Entwicklung neuer Lkw-Verkehrsleitsysteme für See- und Binnenhäfen

Duisburg, 04.05.2015 | Siemens und die Duisburger Hafen AG (duisport) unterzeichneten heute im Beisein von NRW-Verkehrsminister Michael Groschek einen Kooperationsvertrag zur strategischen Zusammenarbeit. Ziel ist die gemeinsame Entwicklung von innovativen Konzepten zur Verkehrsflussoptimierung in multimodalen Verkehrsknotenpunkten. Eine wichtige Basis dafür ist die intelligente Lkw-Zulaufsteuerung „Integrated Truck Guidance“ (ITG) von Siemens, um vorhandene Infrastrukturen effizienter zu nutzen.

© 2016 by Duisburger Hafen AG | Impressum